Auf dieser Seite werde ich Fotos zu den einzelnen Kapiteln veröffentlichen, aber erst wenn das Buch erschienen ist. Um interessierten Menschen aber schon mal einen Vorgeschmack zu geben, hier eine kurze Beschreibung der Kapitel mit einigen wenigen Bildern.

Kapitel I - erzählt die Geschichte eines großen Waldbrandes, der auch die Quinta nicht verschont hat. Der Wiederaufbau dauerte Jahre.

Kapitel II - erzählt wie ich Peters Tochter Sarah kennengelernt habe, wie ich mitten im November auf der Quinta ankam, während Peter wegen dem Tod seiner Eltern in Deutschland war und wie ich fast ganz alleine alle Tiere versorgen musste und auch den ersten Notfall aufnahm. Ich erzähle von meiner Oma, die mich aufgezogen hat, nachdem meine Mutter umkam, als ich 6 Jahre alt war.

Kapitel III - erzählt von Peters Rückkehr, den Problemen und Sorgen beim weiteren Aufbau des Projektes zu einem Refugium und ich erinnere mich an schöne und weniger schöne Erlebnisse in meinem alten Leben als Berufsreiterin, sozusagen ein Blick hinter die Kulissen und den Umgang mit Pferden, die Hundertauschende Euros kosten.

Kapitel IV - erzählt die dramatische Geschichte  der Rettung von Straßenhunden und was wir so alles mit Praktikanten erlebt haben, die sich im Tierschutz engagieren wollten, aber dann doch lieber Urlaub und Strand bevorzugten.

Kapitel V - erzählt von den Problemen der Integration in einem fremden Land, wie ich erste Freunde fand und wie wir unter teilweise dramatischen und gefährlichen Umständen Tieren das Leben retten mussten. Außerdem erinnere ich mich an weitere Episoden aus meinem Reiterleben, aber auch an meine ersten Hunde in Deutschland.

Kapitel VI - erzählt von der teilweise sehr problematischen und nicht ungefährlichen Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen in einem Konzept der sog. “Tiergestützten Therapie”, welches wir in unserem Projekt implementiert haben. Außerdem erzähle ich, wie wir uns um weitere Tierschicksale kümmern mussten und Tiere retten konnten, die eigentlich getötet werden sollten. Dazu gehörten auch Kampfhunde.

Liebe

Startschwierigkeiten

Beziehung auf der Kippe

 

Portrait 01

karin.semelink()spikinet.com

Google-Plus
social-facebook-box-blue-icon
Twitter-icon

(c) Karin Semelink 2014-2016

[Kapitelbilder]
Banner Website 02